Produkbeschreibung

Ameisen-Beobachtungsstein Patent angemeldet

Beschreibung: Der Wärmespeicher aus speziellem Holz-Sandbeton liegt auf einem verrutschsicheren Metallrahmen in dem eine Acrylglasplatte eingearbeitet ist.
Aufstellplatz: Auf der Wiese oder im Rasen an sonnigen bis halbschattigen Stellen.
Maße: Ø40 x 40 x 5 cm.
Gewicht: 13,5 kg.
Bewohner: Ameisen, Schnecken, Asseln, Steinläufer, Laufkäfer, Spinnen, Ohr- und Regenwürmer, Tausendfüßler, Käferlarven und vieles weitere mehr.

Besonderheiten

Zur Ansiedlung und für nicht störende Naturbeobachtungen von „Nützlingen“ und anderen unter der Bodenplatte lebenden Kleinlebewesen. Ameisen und andere Tiere aus dem Keller und Bewohner aus dem Garten nutzen den Beobachtungsstein als Tagesversteck oder Winterquartier.

Bis zu 70 Arten wurden festgestellt. Diesen Beobachtungsstein können Sie bedenkenlos so oft wie möglich abnehmen, ohne z. B. bei den Ameisen die Brut und die Gänge des Volkes zu zerstören.

Angebot/Bestellung

Füllen Sie das folgende Formular möglichst vollständig aus, damit wir Ihnen möglichst effektiv weiterhelfen können.